Augenheilkunde

Dr. Thomas Katlun · Dr. Sergiu Doniga

Augenärztliche Privatpraxis

In unserer privaten Augenarztpraxis im Norden von Heidelberg finden Sie erfahrene Fachärzte für alle Untersuchungen und Beratungen der Augenheilkunde.

Seit vielen Jahren hat sich unser Team auf die Kinderaugenheilkunde spezialisiert. Mit viel Ruhe und Verständnis können Kinder jedes Alters, auch behinderte und schwer untersuchbare Patienten, von uns untersucht und behandelt werden. Eine sehr erfahrene Orthoptistin, die während der gesamten Öffnungszeiten anwesend ist, führt die dazu notwendigen Untersuchungen durch.

Weitere Spezialgebiete unserer Praxis sind Kontaktlinsen, Refraktive Chirurgie (Excimerlaser) und die Sportophthalmologie.

mehr lesen

Die Praxis ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, ebenerdig gelegen und rollstuhlgeeignet. Parkplätze befinden sich direkt vor und hinter der Praxis.

Auf den folgenden Seiten geben wir ihnen einen Überblick über unsere Leistungen. Wir haben bewusst auf umfangreiche Erläuterungen zu den verschiedenen Veränderungen oder Erkrankungen der Augen verzichtet, da wir der Meinung sind, dass ohne vorherige gründliche Untersuchung ausgewogene und differenzierte Beratungen und Empfehlungen nicht möglich sind.

Die Organisationsstruktur unserer Praxis ermöglicht uns eine flexible und zeitnahe Terminvergabe, kurze Wartezeiten für die Patienten und ausreichend Zeit für Untersuchungen und Gespräche.

Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandeln wir selbstverständlich auch gern, müssen aber die Rechnung direkt an den Patienten stellen. Die Kosten sind jedoch überschaubar und können am Telefon oder vor der Behandlung erfragt und mit dem Arzt besprochen werden.

Untersuchungen

Kinder:

Sehschule während der gesamten Sprechzeit, Kontaktlinsen-Anpassung. Gesonderte Untersuchung von Säuglingen und Kleinkindern im Hinblick auf ererbte und erworbene Augenfehler (z. B. Schielen) und neuroophthalmologische Erkrankungen.

Erwachsene:

Brillenanpassung, Augendruckmessung, Fahrerlaubnisuntersuchungen, Kinetisches und automatisches Gesichtsfeld, Farbsehtest incl. Anomaloskop, Kontaktlinsen, Gutachten, Hornhauttopographie und -dickenmessung, kompletter neuroophthalmologischer Status, Beratung und Durchführung refraktiv-chirurgischer Behandlungen (Excimerlaser), Untersuchung von Patienten mit Behinderungen, mit denen z.B. die Kommunikation deutlich eingeschränkt ist oder die viel Zeit und Empathie erfordern.

Augenheilkunde bei Säuglingen und Kindern